Senior Projektmanager für Supply Chain / Distribution (m/w/d)

Ihr zukünftiger Arbeitgeber setzt als technisch führendes Unternehmen in der Vakuumtechnik weltweit die Standards und Anwendungen in den verschiedensten Industriebereichen. Im Rahmen eines stetig wachsenden internationalen Konzernumfeldes bieten wir Ihnen eine herausfordernde und gestalterische Tätigkeit am Stammsitz in Mittelhessen als:
Projektmanager „Regional Distribution Centre Europe“ (m/w/d)
im technisch innovativen und geografischen Zentrum Deutschlands. Aufgabe und Zielsetzung ist die erfolgreiche Koordination, Einrichtung, Übergabe und Inbetriebnahme eines neuen „Regional Distribution Center Europe“ für Deutschland und Europa. Hierfür arbeiten Sie eng mit den lokalen Produktionsstandorten, der Vertriebsorganisation und dem Leiter der globalen Supply Chain zusammen.

Dies sind Ihre Aufgaben:
• Vorbereitung und Steuerung der Ausschreibung für das europäische Distributionszentrum
• Koordination der Implementierung mit den Produktionsstätten, der Vertriebsorganisation und der lokalen Lieferkette
• Definition, Steuerung und Überwachung der einzelnen Projektschritte
• Sicherstellung eines reibungslosen Startes des Distributionszentrums
• Organisation und Führung von funktionsübergreifenden Meetings
• Identifikation von System- oder Prozesslücken (z.B. durch Benutzerakzeptanz-Tests)
• Sicherstellung der Umsetzung erarbeiteter Lösungen unter Einbeziehung aller Prozessbeteiligten
• Definition von Arbeitsanweisungen und Prozessen für das Verteilzentrum in Übereinstimmung mit den Konzern Grundsätzen und Prozeduren


Das bieten wir Ihnen ...

• Räume und Chancen zur Gestaltung Ihrer Aufgaben und persönlichen Entwicklung
• Wir realisieren nationale und internationale Karrieren
• Wir bieten keine Arbeit auf dem Pony Hof, aber unendliche Weite für Entdecker und Abenteurer
• Wir garantieren Ihnen Wertschätzung Ihrer Person und Ihrer Leistung sowie niemals Langeweile
Das bieten Sie uns an...

• relevante Fach-/Hochschulausbildung wie z.B. Logistikmanagement oder Prozessmanagement
• Projektleitungspraxis und mehrjährige Erfahrungen in der Supply-Chain-Organisation
• Praktische Erfahrungen mit ERP-Systemen sowie Datenanalyse
• Fähigkeit, mit Wandel positiv umzugehen und diesen aktiv mitzugestalten
• Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
• fließende deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, französische Sprachkenntnisse sind von Vorteil
• eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie analytisches Denken und ergebnisorientiertes Handeln
• Stressresistenz und Durchsetzungsvermögen
• Reisebereitschaft (ca. 30% im Inland sowie Frankreich)



Unser Personalberater Herr Jochen Krölls, Tel. 0721 4538388 wartet auf Ihren Anruf. Oder schicken Sie eine EMail an jochen.kroells@syspero.de

Zur Bewerbung mit einem Klick geht´s hier … Kennziffer: (2020_15)