Beste Zukunftsaussichten für ERP-Consultants

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) geraten immer mehr unter Kostendruck. In Zeiten des Wachstums sind die nicht Produktiven Bereiche (Finance, Personal, Controlling etc.) personell stark gewachsen. Hands on, Excel bis zur Erschöpfung. Eine SAP-Einführung ist für den Mittelstand kaum bezahlbar. Alternativen erobern den Controlling- und Planungsalltag. Zum Beispiel Microsoft Dynamics 365, als Nachfolger von Navision, drängt in den Mittelstand. Fachkundige und gleichzeitig IT-affine ERP-Anwender werden gesucht. Es entsteht ein neues Berufsbild: der ERP-Hybrid-Consultant! Je nach Bedarf, Poweruser, Anwendungsentwickler und Einführungsberater, ERP-Businesspartner etc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*